Alle Mobilen Bezahllösungen

KartenTerminal

Überall erreichbar zu sein und zu jeder Zeit meine Fahrzeugpositionen über GPRS an die Zentrale zu schicken wird immer preiswerter, so dass die Einführung eines modernen Fuhrpark Management Systems mit WebTracking heute nicht mehr an den Kosten scheitert. Ob elektronisches Fahrtenbuch oder Flottensteuerung - das Trackstart System passt sich Ihren Erfordernissen an.

TAXI Fiskal- und Arbeitszeitlösung – statt INSIKA

Präsentation (PDF)

Einladung

Mit BMF Schreiben (Bundesfinanzministeriums) vom 26. November 2010 gelten ab 01.01.2017 folgende Regelungen zur Aufbewahrung digitaler Unterlagen bei Bargeschäften:

  • Taxiunternehmer müssen zeitnah und lückenlos Einzelaufzeichnungen aller Fahrten führen und manipulationssicher archivieren.
  • Das Datenarchiv muss ab Januar 2017 in digitaler Form zur Prüfung bereitgehalten werden.

Wir bieten unsere e-POS TAXI Fiskal- und Arbeitszeitlösung für die Aufzeichnung der Geschäftsvorfälle als Android APP an. Mit dieser Lösung wird die lückenlose Einzelaufzeichnung aller Fahrten gemäß BMF Schreiben vom 26.11.2010 erfüllt. Die Aufbewahrung der unveränderbaren Kassendaten sowie die Bereitstellung in digitaler Form sichern wir durch unsere Konformitätserklärung zu.

Die Kassenumsätze stehen Ihnen in Ihrem eP-Fleet Account (Cloud) pro Fahrzeug zur Bearbeitung von Fehlbuchungen sowie Nachbuchungen zur Verfügung. Der Kassenbericht weist die Barerlöse aus und wird pro Monat in Ihre Buchhaltung übernommen. Sofern auch Kredit- und Debitkarten über das ePOS System verarbeitet werden, sind diese auch im Kassenjournal archiviert.

TAXI Kassen

Bei der Nutzung der CyptoSafe Box für die Verbindung des Taxameter zum Smartphone werden die Fahrdatensätze aus dem Taxameter ebenfalls unveränderbar mit dem Kassenvorgang archiviert. Die CryptoSafe Box muss an die Druckerschrittstelle des Taxameters angeschlossen werden. Diese liegt oft im versiegelten Bereich, sodass Sie einen Eichtermin mit der Installation der Box verbinden sollten. Die e-POS APP kann mit der eDispo APP für die Auftragsvermittlung kombiniert werden.

Freischaltung

Bitte registrieren Sie sich unter www.e-pos.de Die e-POS Kassen APP wird vom Android Play Store geladen. Die SIM Karte schalten wir für Ihre TAXI Fiskalkasse frei.

Funktionen

Die e-POS Anwendung kann nur gestartet werden, wenn sich der Fahrer mit seiner Fahrernummer anmeldet. Im Hintergrund werden dann die GPS Daten übertragen und im Fahrtenbuch optional hinterlegt. So können Sie Ihr Fahrzeug im eP-Fleet Monitor auch jeder Zeit orten.

Ein Bezahlvorgang wird entweder durch die Übertragung des Fahrdatensatzes vom Taxameter via CryptoSafe Box gestartet oder durch die Auswahl "Bar" / "Kartenzahlung" durch den Fahrer. Dann wird der MWSt Satz abgefragt. Zusätzlich kann dann noch ein Text oder eine Telefonnummer erfasst werden. Diese Informationen (Start/Ziel) werden später mit allen vom Gesetzgeber geforderten Informationen auf die Quittung gedruckt. Eine handgeschriebene Quittung entfällt.

Bei einer Kartenzahlung wird der Magnetstreifen auf dem Drucker gelesen und ON-Line autorisiert. Die Quittung wird in der Cloud erstellt, archiviert und an den Belegdrucker geschickt.

Sofern ein Taxameter Fahrdatensatz den Bezahlvorgang angestoßen hat wird auch dieser mit der Anfrage an die Zentrale übertragen und archiviert. Somit werden Taxameterdaten und tatsächlich kassierte Kassendaten archiviert. Auf eine spätere Nachbearbeitung der "Taxameter Messdaten" (TIP, Fahrt ohne Uhr , Besorgungsfahrten , Krankenfahrten), wie dies bei der INSIKA Lösung verpflichtend ist, kann verzichtet werden.

FAHRTENBUCH

Für jedes Fahrzeug kann das Fahrtenbuch freigeschaltet werden. Hier wird jede Fahrt mit Fahrtart (geschäftlich oder privat), Fahrernummer und Umsatz pro Fahrt dokumentiert.

Das Fahrtenbuch kann die 1% Regelung ersetzen.

In der Monatsliste werden frei/besetzt km pro Mitarbeiter sowie der Umsatz jedes Mitarbeiters dokumentiert.

SCHICHTZETTEL

Bei Schichtende gibt der Fahrer den Tachostand ein und bekommt einen kompletten Schichtzettel mit Einzelposten ausgedruckt und die Kasse wird geschlossen. In der Zentrale wird am Monatsende das Zeiterfassungskonto mit der Lenkzeit, Bereitschaftszeit und Pausen ausgedruckt und kann für die Gehaltsabrechnung verwendet werden.

Mit der e-POS TAXI Fiskal- und Arbeitszeitlösung wird also die Einzelaufzeichnungspflicht und Erstellung der GDPdU Datei erfüllt, egal ob Fahrt mit- oder ohne Uhr.

KOSTEN

Beschreibung € Einmalkosten € / Monat/ Fahrzeug
Neukunde einrichten - Telefonschulung € 79,00
e-POS APP je Fahrzeug freischalten € 5,00
Fahrtenbuch und Zeiterfassung € 2,00
* CryptoSafe Box Bluetooth Taxameterverbindung € 196,00
* Woosim BelegdruckerSC30 mit Magnetkartenleser € 189,00
eP-Fleet Zentrale pro Fahrzeug / Monat € 5,00
Fahrtenbuch und elektronische Zeiterfassung pro Fahrzeug € 2,00
CryptoSafeBox Support /Fahrzeug € 3,00
* optional
Die genannten Preise verstehen sich zuzüglich MWSt

Die CryptoSafe Box wird erst geliefert, wenn die ePOS APP einige Tage lückenlos genutzt wurde (Smartphone muss stabil platziert werden – Fahrer muss die APP verstehen und nutzen).

Restriktionen für die CryptoSafe Box:

Taxameter Typ Restriktion
HALE 05Installation selten möglich - muss noch einmal zum Eichamt
SPT01 Spiegelt.OK – Siegel wird nicht gebrochen
HALE 06OK – Siegel wird nicht gebrochen
SPT02 Spiegelt.OK – Siegel wird nicht gebrochen
Kiezle T21OK – Siegel wird nicht gebrochen
Kienzle 1155Problematisch – besser nicht
Semitron P6SZusatzbox notwendig
Digitaxmit SIM Karte – Übertragung ohne CryptoSafeBox

Auftragsabwicklung:

Interessent registriert sich auf www.e-pos.de Wir schicken per Mail die Zugangsbestätigung und parallel einen Vertrag mit Rechnung über € 79,00 für die Neukundenfreischaltung zu.

Kartenverarbeitung:

Für die Verarbeitung von Kredit- und Debitkarten berechnen wir unabhängig von der Kartenart 2,7% vom Umsatz zuzüglich MwSt. als Provision. Es werden keine Nebenkosten berechnet. Die Gutschriften erfolgen zum 1. und 15. eines Monats.

Die ePOS Freischaltung wird Ihnen mit Ihrer Registrierung zuzüglich MWSt berechnet. Einige Verkehrsbehörden erteilen nur eine TAXI Neukonzession, wenn die CryptoSafeBox eingebaut wurde.